Srbg.de - H O M E
Themen rund um Geld und Finanzen zu den Bereichen Geldanlage, Finanzplanung und Finanzierung


Gesetzliche und private Krankenversicherung im Vergleich

In Deutschland gibt es seit einiger Zeit die Pflicht zur Krankenversicherung. Dabei hat der Bürger die Wahl zwischen der gesetzlichen Versicherung und der privaten Krankenversicherung. Als Unterpunkt zur gesetzlichen gibt es auch noch die freiwillig gesetzliche Versicherung. Je nach Einkommen [...]

Versichertenstruktur der gesetzlichen Krankenversicherung

In der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind etwa 90 Prozent der in Deutschland lebenden Bevölkerung, das sind mehr als 70 Millionen Menschen versichert. Diese Gesamtzahl teilt sich wie folgt auf. Etwa 30 Millionen Menschen sind Pflichtmitglieder der GKV, ungefähr 23 Millionen [...]

Sachleistungsprinzip und Zuzahlungen in der GKV

Über die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) sind in etwa 90 Prozent der Menschen in Deutschland versichert und somit geschützt vor den Folgen von Krankheit. Die GKV ist somit ein Eckpfeiler unseres sozialen Sicherungssystems. In vielen anderen Ländern beneidet man die Deutschen [...]

Vorteil einer Selbstbeteiligung bei der Krankenversicherung

Wer sich gesetzlich krankenversichern lässt, der zahlte bisher monatlich die fälligen Beiträge und konnte nicht, wie es in der privaten Krankenversicherung schon lange üblich ist, eine Selbstbeteiligung vereinbaren. Lediglich die geforderten Zuzahlungen, die später noch näher beschrieben werden sollen, müssen [...]

Ein Pfändungsschutzkonto beantragen und eröffnen

Ein Girokonto gehört heutzutage zum modernen Wirtschaftsleben. Doch leider gibt es immer noch Menschen, die von Seiten der Banken ein Girokonto versagt bekommen. Der meiste Grund dafür sind Kontopfändungen, denn oftmals kündigen die Banken nach einer Pfändung dem Betroffenen das [...]

Voraussetzungen bei Krediten für Alleinerziehende

Alleinerziehende Mütter haben häufig einen höheren Finanzierungsbedarf als gemeinsam erziehende Partner. Sei es aufgrund des geringen Einkommens durch einen Nebenjob, weil neben der Kindererziehung einfach keine Zeit für einen Vollzeitjob bleibt, oder durch unglückliche Fügungen des Schicksals, die eine Arbeitsunfähigkeit [...]

Funktionsweise und Vorteile des Online-Bankings

Die Welt der Technik bietet immer wieder Fortschritte, die mehr als praktisch und effizient sind. Online Banking ist eine einfache und unschlagbar bequeme Art und Weise, sämtliche Geldgeschäfte erledigen zu können. Von zu Hause aus werden die anfallenden Transaktionen per [...]

Sicherheitsmaßnahmen für das Online-Banking

Das Online Banking ist eine Alternative zum herkömmlichen Führen des Bankgeschäftes, die immer mehr Anhänger, beziehungsweise Nutzer findet. Die Vorteile liegen auf der Hand: Es ist zum Einen bequem, von zu Hause aus sämtliche Bankgeschäfte zu tätigen, zum Anderen ist [...]

Nachforschungsauftrag bei der Bank nach Überweisung stellen

Es gibt immer mal wieder den Fall, dass eine Postsendung nicht dort ankommt, wohin sie adressiert wurde. Besonders bei terminlich wichtigen Schreiben oder mitgesandten Wertgegenständen in Päckchen, die wider besseres Wissen nicht versichert wurden, ist dies sehr ärgerlich. Für den [...]

Vorteile von Onlineüberweisungen per Dauerauftrag

Nahezu jeder volljährige Bürger verfügt mittlerweile über ein Girokonto. Der Zahlungsverkehr in Europa wäre anders kaum mehr zu realisieren. Das Girokonto wird für Gehaltszahlungen genauso benötigt wie für die Zahlung von diversen Verpflichtungen. Bei den persönlichen Verpflichtungen kann zwischen zwei [...]

Bedeutung der Pfandbriefe auf dem deutschen Geldmarkt

Der Deutsche Pfandbrief hat bereits eine bedeutsame und langfristige Vergangenheit in Deutschland. Bereits vor 200 Jahren wurde er im damals preußischen Schlesien erfunden und sich seither als historisches Finanzierungsinstrument bis heute bewährt. Allein sein langer Bestand am deutschen Geldmarkt unterstreicht [...]

Kreditkonditionen für Selbstständige vergleichen

Wer selbstständig ist, kann oft nicht über ein geregeltes Einkommen verfügen. Bei größeren Projekten muss man manchmal etwas länger warten, bis man die Abschlussrechnung stellen kann. Eine schlechte Zahlungsmoral, Witterungseinflüsse oder Liquiditätsschwierigkeiten der Kunden können ebenfalls zu Unregelmäßigkeiten führen. Obwohl [...]

Regelungen und Erklärungen zum Pfandbriefgesetz

Das am 19. Juli 2005 eingeführte und zuletzt durch Gesetz zur Änderung des Investmentgesetzes und zur Anpassung anderer Vorschriften vom 21.12.2007 geänderte Pfandbriefgesetz (PfandBG) löst das am 19. Dezember 1990 verkündete Hypothekenbankgesetz (HBG) ab, welches in der aktuellen Fassung vom [...]

Zinsen und Renditen bei den Bundesobligationen

Zum Ausgleich und zur Finanzierung von Defiziten in Bezug auf den öffentlichen Haushalt, handeln viele Regierungen weltweit mit eigenen Wertpapieren, die den Bürgern eines Landes, als Geldanlage zum Kauf zur Verfügung stehen. Die Bundesrepublik Deutschland stellt in diesem Zusammenhang verschiedene [...]

Steuern bei Spekulationsgeschäften vergleichen und sparen

Die meisten Erträge, die Anleger mit ihrem angelegten Kapital erzielen, müssen in Deutschland versteuert werden. Da gilt allerdings nicht für solche Erträge aus Kapitalvermögen, die den Sparer-Pauschbetrag von 801 Euro im Jahr nicht überschreiten. Darüber hinaus reichende Erträge sind jedoch [...]

Steuern sparen und Vermögensaufbau mit der Rürup Rente

Die private Altersvorsorge ist in Deutschland heute wichtiger als jemals zuvor, denn die Leistungen aus der gesetzlichen Rentenkasse werden immer geringer. Das liegt zum einen an den Kürzungen, zum anderen aber auch daran, dass immer weniger Personen überhaupt das Regelrentenalter [...]

Gute Dividendenrenditen bei DAX-Konzernen nutzen

Wer als Anleger in Aktien investieren möchte, der kann auf eine enorm große Auswahl zurückgreifen. Alleine in Deutschland sind mehr als 1.000 Aktiengesellschaften ansässig, deren Aktien an der Börse gehandelt werden können. Da aufgrund der Globalisierung zudem auch viele Aktien [...]

Einzugsermächtigung zur Prämienabbuchung kündigen

Statistisch betrachtet gehören die Deutschen zu den am besten versicherten Einwohnern in Europa. Jeder Bürger zahlt einen durchschnittlichen Beitrag von rund 2.000 Euro im Jahr, sodass die durchschnittliche Versicherungsprämie mehr als 150 Euro im Monat beträgt, wenn sämtliche Versicherungen zusammengerechnet [...]

Rückkaufswert der Lebensversicherung und Mindestgebote berücksichtigen

Aktuell sind die Zeiten für Lebensversicherer relativ schwierig, denn in der Presse häufen sich die negativen Schlagzeilen, was das Produkt Kapitallebensversicherung betrifft. Und zwar bestehen diese negativen Schlagzeilen in erster Linie darin, dass immer mehr Versicherer ihre Zinsen bzw. Ausschüttungen [...]

Wichtige Änderungen zum Steuerabkommen für Kapitalanlagen

Anleger haben in Deutschland die Pflicht, ihre erzielten Einnahmen zu versteuern. Dies gilt nicht nur für das Arbeitseinkommen, sondern viele andere Einkommensarten müssen ebenfalls versteuert werden. Die Steuerpflicht gilt zum Beispiel auch für Anleger, die mit ihrem angelegten Kapital einen [...]

-----------------------------------------------------------------------------

Archiv

 

Artikel Seite 1 Artikel Seite 2 Artikel Seite 3 Artikel Seite 4 Artikel Seite 5 Artikel Seite 6 Artikel Seite 7 Artikel Seite 8 Artikel Seite 9 Artikel Seite 10 Artikel Seite 11 Artikel Seite 12 Artikel Seite 13 Artikel Seite 14 Artikel Seite 15 Artikel Seite 16 Artikel Seite 17 Artikel Seite 18 Artikel Seite 19 Artikel Seite 20 Artikel Seite 21 Artikel Seite 22 Artikel Seite 23
Artikel Seite 1 Artikel Seite 2 Artikel Seite 3 Artikel Seite 4 Artikel Seite 5
Artikel Seite 1 Artikel Seite 2 Artikel Seite 3 Artikel Seite 4
Artikel Seite 1 Artikel Seite 2 Artikel Seite 3
Artikel Seite 1 Artikel Seite 2 Artikel Seite 3
Artikel Seite 1 Artikel Seite 2
Copyright © 2003- - Alle Rechte vorbehalten - - -